www.apsweb.de

Der Grand Canyon du Verdon

by on Mrz.31, 2010, under Landschaft

Verrückte Farbe

Dateiname: IMG_00881.jpg, Datum Uhrzeit: 2008:08:25 12:22:31, Kamera: Canon EOS 40D Objektiv: , Brennweite: 17 mm, ISO: 100, Verschlusszeit: 1/125 s Blende: ƒ5.6, Software: Adobe Photoshop Elements 8.0 Windows

Der Grand Canyon du Verdon (Frankreich, Departement Alpes-de-Haute-Provence) ist ca. 21 km lang und bis zu 700 m tief. Der Verdon ist hier — je nach Sonneneinstrahlung und Jahreszeit — türkis gefärbt. Um den Canyon führt eine Art Ringstraße, die den Zugang zu den vielen verschiedenen Aussichtspunkten ermöglicht. Beim ersten Besuch im Jahr 1996 war das Wetter mehr als bescheiden und ich hatte „nur“ eine Canon 50E dabei — hier hatte ich mehr Glück…

Grand Canyon du Verdon

Dateiname: IMG_01341.jpg, Datum Uhrzeit: 2008:08:25 14:56:23, Kamera: Canon EOS 40D Objektiv: , Brennweite: 23 mm, ISO: 100, Verschlusszeit: 1/100 s Blende: ƒ5.0, Software: Adobe Photoshop Elements 8.0 Windows

Hier gibt es ähnliche Bilder bei apsweb.de

:, , , , , , , ,

4 Kommentare für diesen Eintrag

  • Arndt-Peter Schaefers

    Vielen Dank! Das Lob kann ich nur zurückgeben: Habe einige Zeit auf http://www.provence-info.net verbracht und muss sagen, dass die Seite sehr schön gestaltet und aüßerst informativ ist. Das muss eine Menge Arbeit sein! Auch die Bilder sind einfach klasse. Ich muss gestehen, dass ich bisher nichts von provence-info.net wusste, bin aber so begeistert, dass ich die Seite bei meinen Links listen werde, da ich einige Frankreich- und Provence-Liebhaber unter meinen Besuchern habe. Vielleicht kann http://www.apsweb.de ja auch gelistet werden?

    Bonne journée…
    aps

  • Bastian

    Zwei schöne Fotos einer wunderschönen Region. Wenn man mit dem Wetter Glück hat, dann hat man hier wirklich wunderschöne Farben.

  • aps

    Hallo Jürgen,

    na ja, mit viiieeel lernen hat das Bild gar nicht so viieeell zu tun. In diesem Fall ist ganz klar das Wichtigste überhaupt an diesem Ort sein zu können, das richtige Wetter und die richtige Jahres-/Tageszeit zu erwischen. Hier war es Zufall, denn ich hatte noch einige weitere Ziele an diesem Tag. Bilder dazu folgen (irgendwann) noch. Ich habe mehrere Bilder im RAW Format geschossen, was mir genügend Spielraum für die Nachbearbeitung verschaffte. Zuhause wurden verschiedene Einstellungen für die jeweiligen Bereiche ausgekaspert (Wasser, Felsen, Himmel, etc.) und anschließend in Photoshop zusammengeschraubt – fertig :-)…

    Viele Grüße

    aps

  • Jürgen Schulz

    Hey Peter….

    Na, die Bilder haben ne ganz andere Klasse !! Traumhaft schöne Gegend muß das sein. Das oberste Bild finde ich genial mit dem Türkis farbenen Wasser !!
    Oje ich muß noch viiiell lernen …..

    Grüße an Dich und deine Familie, sowie schöne Ostern wünscht…

    Jürgen….

Kommentar hinterlassen