Pragser Wildsee I

Dunkle WolkenCanon EOS R6 (24mm, f/11, 1/160 sec, ISO100)

Berg im SpiegelCanon EOS R6 (24mm, f/11, 1/125 sec, ISO100)

Schnee und blauer HimmelCanon EOS R6 (24mm, f/11, 1/640 sec, ISO100)

SteinpyramidenCanon EOS R6 (24mm, f/11, 1/800 sec, ISO100)

Eisiger AusblickCanon EOS R6 (24mm, f/11, 1/320 sec, ISO100)

Der Pragser Wildsee steht schon lange auf meiner ewigen Liste der Reiseziele. Leider wird man während der Saison mehr oder weniger um den See geschoben – von Einsamkeit und Stille in der Natur kann man dann nur träumen. Im April sind die Besucherzahlen zwar überschaubar, der See ist dafür noch zugefroren. Trotzdem konnte ich einen schönen Tag mit der Familie erleben und einige Bilder mitbringen.

Greetsiel III

SommerabendCanon EOS R6 (99mm, f/8, 1/200 sec, ISO100)

Entspanung purCanon EOS R6 (50mm, f/8, 1/200 sec, ISO100)

Greetsiel AbendsonneCanon EOS R6 (73mm, f/8, 1/200 sec, ISO100)

Schiff im SpiegelCanon EOS R6 (24mm, f/8, 1/200 sec, ISO100)

Abendstimmung in GreetsielCanon EOS R6 (35mm, f/8, 1/250 sec, ISO100)

Es sind genau diese Sommerabende, an die man sich gerne erinnert: Die Sonne stand tief hier im Hafen von Greetsiel und es war genau diese kurze Zeitspanne, in der solche Bilder hin und wieder entstehen können. Also habe ich einfach mutig den Auslöser gedrückt und an einem kalten Winterabend die Aufnahmen bearbeitet. So transportiere ich immer wieder gerne etwas Wärme in den kalten Winter.

Südtirol V

Den Ausblick genießenCanon EOS R6 (24mm, f/11, 1/80 sec, ISO100)

Goldener HerbstCanon EOS R6 (24mm, f/11, 1/80 sec, ISO100)

Romantischer AusblickCanon EOS R6 (50mm, f/11, 1/100 sec, ISO100)

WandelhalleCanon EOS R6 (24mm, f/11, 1/125 sec, ISO100)

KurhausCanon EOS R6 (24mm, f/13, 1/125 sec, ISO100)

Klares WasserCanon EOS R6 (24mm, f/13, 1/100 sec, ISO100)

Eine weitere Auswahl an Bildern von Meran. Auch ohne Reiseführer findet man sich hier zurecht und die Passer bietet stets eine gute Orientierung. Annähernd von jeder Brücke lohnt sich ein Blick oder/und ein Foto – durch die vielen verschiedenen Eindrücke verfliegt die Zeit leider viel zu schnell. Ich hoffe sehr, hier noch einige Male vorbeischauen zu können.